Seit dem Wegfall der Wehrpflicht hat die Bundeswehr mit deutlich abfallenden Mitgliederzahlen zu kämpfen, die mit aktiven Werbemaßnahmen bekämpft werden sollen. Vor allem die Karrierechancen bei der Bundeswehr werden von dieser in den Mittelpunkt gestellt, um jungen Menschen in Deutschland eine attraktive Alternative anbieten zu können.

Karriere bei der Bundeswehr – Militärische Karriere

Der typische Karriereweg bei der Bundeswehr sieht eine militärische Entwicklung vor, bei der man zum Beispiel als freiwillig Wehrdienstleistender anfangen kann. Über diesen Einstieg lassen sich verschiedene Dienstgrade erreichen, wobei man sich hierzu als Soldat auf Zeit verpflichten lassen muss – in diesem Punkt stehen verschiedene Laufzeiten zur Auswahl.

Die Möglichkeiten, bei der Bundeswehr eine militärische Karriere zu beginnen, sind divers, unter anderem kann man im Heer, bei der Luftwaffe, bei der Marine, in der Streitkräftebasis und auch im Sanitätsdienst tätig werden. In den einzelnen Bereichen gibt es unterschiedliche Aufstiegsmöglichkeiten, die nicht nur einen höheren Dienstgrad zur Folge haben, sondern auch besser vergütet werden.

Zivile Karriere bei der Bundeswehr

Abgesehen von einer militärischen Karriere bei der Bundeswehr ist es darüber hinaus möglich, eine zivile Karriere anzustreben, die sich entweder auf eine Ausbildung oder ein Studium bezieht. Über die Bundeswehr kann man diverse Ausbildungsplätze einnehmen und dann im Anschluss an die Ausbildung von der Bundeswehr übernommen werden, um dort den erlernten Beruf auszuüben.

Beliebt sind auch die Stipendien der Bundeswehr, da diese ein relativ ruhiges Studium für Interessenten ermöglichen, wobei insbesondere die Bereiche Technik und Naturwissenschaft im Vordergrund stehen. Unter anderem stellt die Bundeswehr Stipendien für diverse Ingenieursstudiengänge zur Verfügung, die für besondere Leistungen vergeben werden.

Im Anschluss an das Studium über die Bundeswehr kann man dann bei dieser als Ingenieur tätig sein und dabei helfen, die Entwicklung der militärischen Hilfsmittel voranzutreiben. Somit bietet die Bundeswehr für den militärischen als auch den zivilen Karriereplan viele Optionen für junge Leute an.

Bildquelle: JaQue BuBu  / pixelio.de